Engpassorientiertes Krisenmanagement (Seminar | Online)

In wirtschaftlichen und finanziellen Krisenlagen verschiebt sich der unternehmerische Engpass und stellt das Unternehmen vor neue Herausforderungen, die schnell bewältigt werden sollen. Plötzlich fehlen Aufträge, Liquidität, Ressourcen, Materialien, Ideen, … Es entstehen Konflikte und Zwickmühlen … und es entfalten sich neue Chancen.

Wie kann das Management in dieser Lage die richtigen Entscheidungen treffen? Wie kann sich das Unternehmen schnell und treffsicher auf die neuen Herausforderungen einstellen? Wie kann man sinnvoll „weiter machen“ ohne dabei „alles“ über den Haufen zu werfen?

Ziel der Weiterbildung

Sie erhalten Einsichten, Erkenntnisse, Hilfsmittel und Hinweise, die Sie unmittelbar nach dem Live-Online-Seminar auf Ihr eigenes Unternehmen anwenden können, um in kürzester Zeit signifikante Verbesserungen der Performance, Geschäftsergebnisse und Liquidität zu bewirken. Das Live-Online-Seminar erhöht Ihre individuelle Sicherheit im Umgang mit unternehmerischen Krisensituationen.

METHODEN
> Vorträge
> Gruppenarbeiten und -gespräche
> Simulationen

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 08.11.21 – 29.11.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet